Gefangen im Iran - Unter falscher Anklage

Gefangen im Iran - Unter falscher Anklage
Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 6,50 €):
*
6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10029
D. Baumenn beschreibt eine Reise durch den Iran, die er mit einem Freund um die Jahrewende... mehr
Produktinformationen "Gefangen im Iran - Unter falscher Anklage"

D. Baumenn beschreibt eine Reise durch den Iran, die er mit einem Freund um die Jahrewende 1996/1997 unternahm. Fernab der Touristenpfade lernen sie ein gastfreundliches Land kennen. Doch dann beim Grenzübertritt zurück nach Turkmenistan werden ihnen die Pässe abgenommen. Um sie wiederzubekommen müssen sie zurück nach Teheran, dort werden sie gefangen genommen und in das berüchtigte Hochsicherheitsgefängnis Evin gebracht. Verhöre, Misshandlungen und die Einsamkeit in seiner Zelle lassen D. Baumann verzweifeln. Trotzdem entscheidet er sich die Wahrheit zu sagen und seinen christlichen Glauben nicht zu verbergen.

Seitenzahl: 211
von:: Dan Baumann
ISBN: 978-1-57658-431-6
erschienen: 2007
Kategorie: Biographien
Zustand: Sehr gut
Weiterführende Links zu "Gefangen im Iran - Unter falscher Anklage"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gefangen im Iran - Unter falscher Anklage"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.